Kontakt | Impressum | Datenschutz
Deutsch | Englisch
 

[09.09.2013]Preis der Deutschen Schallplattenkritik und Diapason d'Or für SWR Vokalensemble Stuttgart

Doppelte Ehre für das SWR Vokalensemble Stuttgart: Nach dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ist der Chor unter Leitung seines Chefdirigenten Markus Creed jetzt ein weiteres Mal für seine Einspielung von Werken von Paul Hindemith ausgezeichnet worden. Der Chor erhält für die Hindemith-Produktion den französischen Musikpreis "Diapason d'Or". Vergeben wird dieser Schallplattenpreis von dem französischen Musikmagazin "Diapason". Die Auszeichnung gilt neben dem Preis der deutschen Schallplattenkritik und dem britischen Gramophone Award als bedeutendster unabhängiger europäischer Schallplattenpreis für klassische Musik. Die unter der Mitwirkung von Mitgliedern des SWR Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR entstandenen Aufnahmen der "Messe und andere Vokalwerke" von Paul Hindemith sind bei SWR music/hänssler Classik erschienen.

n‰chste Meldung vorherige Meldung

» Neuerscheinungen
SWR19421CD

Eine Veröffentlichung mit sämtlichen Orchesterwerken Olivier Messiaens in durchgehend hochrangiger Darstellung. Dirigent wie Orchester ist Messiaens Musik sehr vertraut. Wiederveröffentlichung eines SWRmusic-Bestsellers (ex. 93.225). »

SWR19066CD

Eine Box mit allen Mozart-Aufnahmen Hans Rosbauds beim SWR. Einmal mehr lässt sich Rosbaud entdecken als einer der bedeutenden Dirigenten des 20. Jahrhunderts. »

JAH-475

Steffen Schorn ist ein Saxophonist, Komponist und Klangforscher, der sich v.a. für die extremen hohen und tiefen Lagen seines Instruments und deren Texturen interessiert. »