Kontakt | Impressum | Datenschutz
Deutsch | Englisch
 

[22.05.2009]Elisabeth Grümmer und Dietrich Fischer-Dieskau

Im Rahmen der historischen Aufnahmen aus dem SWR-Archiv sind innerhalb des vergangenen Jahres schon einige Schätze veröffentlicht worden. Ein weiterer kommt hinzu: Die wunderbare Sopranistin Elisabeth Grümmer hat nur wenige Aufnahmen gemacht, für die Fans ihrer Stimme und Ausdruckskraft eine schmerzliche Tatsache. Im kommenden September jedoch erscheint bei SWR music / hänssler Classic eine CD mit Aufnahmen aus den Jahren 1956 und 1958. Es handelt sich zum einen um einen Liederabend mit Werken von Hugo Wolf, Franz Schubert, Johannes Brahms und Wolfgang Amadeus Mozart, begleitet wird die Sängerin von Hugo Diez am Klavier; zum anderen erklingen zwei Konzertarien von Mozart, in der das Stuttgarter Kammeorchester unter Karl Münchinger die Sopranistin unterstützt.

Dass Dietrich Fischer-Dieskau wenige Aufnahmen gemacht hat, wird man nicht behaupten können. Dennoch wird die im Herbst bei SWR music / hänssler Classic erscheinende CD etwas Besonderes sein, denn der Bariton singt Repertoire, dass aus seiner Kehle sehr rar ist: Es erklingen Werke von Heinrich Schütz, aufgenommen in den 1950er Jahren und begleitet von einem Instrumentalensemble des damaligen SWF.

n‰chste Meldung vorherige Meldung

» Neuerscheinungen
SWR19421CD

Eine Veröffentlichung mit sämtlichen Orchesterwerken Olivier Messiaens in durchgehend hochrangiger Darstellung. Dirigent wie Orchester ist Messiaens Musik sehr vertraut. Wiederveröffentlichung eines SWRmusic-Bestsellers (ex. 93.225). »

SWR19066CD

Eine Box mit allen Mozart-Aufnahmen Hans Rosbauds beim SWR. Einmal mehr lässt sich Rosbaud entdecken als einer der bedeutenden Dirigenten des 20. Jahrhunderts. »

JAH-475

Steffen Schorn ist ein Saxophonist, Komponist und Klangforscher, der sich v.a. für die extremen hohen und tiefen Lagen seines Instruments und deren Texturen interessiert. »