Kontakt | Impressum | Datenschutz
Deutsch | Englisch
 

[17.03.2009]Sir Roger Norrington feiert 75. Geburtstag

Der März 2009 steht beim Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR ganz im Zeichen des 75. Geburtstages von Chefdirigent Sir Roger Norrington. Eine Vielzahl von Aktivitäten (Konzerte in Stuttgart, eine Europa-Tournee, Radio- und Fernsehsendungen, neue CD- und DVD-Veröffentlichungen usw.) ranken sich um den Geburtstagstermin herum.

Im Rahmen des RSO-Konzertzyklus finden in der Stuttgarter Liederhalle am 12. und 13. März zwei moderierte Konzerte statt, die den Lebensweg von Sir Roger musikalisch nachzeichnen. Frank Elstner präsentiert die Veranstaltung am 12. (Sendung im SWR Fernsehen am 22. März), Kerstin Gebel das Konzert am 13. (Sendung in SWR2 am 16. März). Anschließend startet das RSO mit Sir Roger zu einer ausgedehnten Europa-Tournee. Am 16. März (Sir Roger's Geburtstag) gastiert das RSO in der Londoner Royal Festival Hall, Sir Nicholas Kenyon moderiert dieses Konzert. Weitere Tournee-Stationen sind Luxemburg, Wien, Thessaloniki und Athen, den Abschluss der Tournee bildet am 21. März ein Gastspiel in der Berliner Philharmonie.

Das SWR Fernsehen und das SWR2-Radioprogramm widmen Sir Roger Norrington eigene Sendeschwerpunkte, auch in zahlreichen weiteren Medien findet Sir Roger's Geburtstag große Beachtung.

Auf dem SWR-eigenen Label SWR music erscheinen eine neue CD und eine neue DVD mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR und Sir Roger Norrington. Mit Tschaikowskys fünfter Sinfonie sowie der Nussknacker-Suite knüpft Sir Roger an seine Aufsehen erregende Einspielung von Tschaikowskys "Pathetique" an. Die DVD kombiniert drei Haydn-Sinfonien (Nr. 1, 96 und 101) mit dem neuen Portrait über Sir Roger Norrington, das der SWR im vergangenen Jahr produziert hat (Erstsendung im SWR Fernsehen am 15. März).

n‰chste Meldung vorherige Meldung

» Neuerscheinungen
JAH-472

Alice Babs, die schwedische Sängerin und Schauspielerin, wurde in der Branche meist als das Schlager trällernde „Schwedenmädel“ gesehen. Doch ihrer wahren Leidenschaft folgend, wagte die Vokalist in immer wieder Ausflüge in swingende und jazzende Gefilde. »

SWR19077CD

Diese Studio-Aufnahme von 1960 zeigt Halina Czerny-Stefa?ska mit ihrem Kernrepertoire. Hochsensible Chopin-Interpretationen, die den Geist Polens atmen. Ein Tondokument von größter Schönheit. Die Bonustracks enthalten 1966-Live-Aufnahmen mit Werken von Szymanowski und Zar?bski. »

SWR19076CD

Eine weitere Folge von Aufnahmen des großen Dirigenten Hans Rosbaud. Wiederbegegnung mit zwei bedeutenden Pianisten – Nikita Magaloff und Hans Richter-Haaser. Hans Rosbaud überzeugt auch in seiner den Solisten dienenden Rolle. »

SWR19519CD

Wiederveröffentlichung eines SWR-Bestsellers (ex. 93.109). Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Herausragende Sängersolisten. »